Montag, 23. Juli 2018

Guten Morgen! Wir sind bereit für einen neuen, aufregenden Tag :-)


Heute Morgen war um 7:00 Uhr Tagwache. Als erste Trainingseinheit gab es eine Gruppenübung. Agility, UHU (Um s' Hus Ume) und viele andere spannende Dinge durften unsere Teams in dieser Zeit machen. 


Gruppenversorgung

Wie jedes Jahr werden wir von der Küche verwöhnt und kriegen reichhaltiges, gutes und vielseitiges Essen serviert. So gab es zum Zmorge ein feines Buffet und zum Zmittag frisches Birchermüesli - mmmmh! Danke an dieser Stelle an unser tolles Küchenteam um Benny, Sebi, Karin und Gabi  :-) 


Atelier ohne Hund

Unsere Ausbildungsleiter haben sich folgende Kurse ausgedacht, um uns bestens auf die bevorstehenden Einsätze vorzubereiten;

Konditionstraining, kleines Sprengstoffexperiment, Notfallverpflegung der Truppe (Kuchen & Hundeguetzli backen) , Einsatzgegenstände herstellen (Hundespielzeuge knüpfen & Hundenapf gestalten) und Spionage (das erstellen, was Ihr jetzt gerade lest... ;-))

 

Im Namen der ganzen Truppe

Xenia & Jennifer


Atelier mit Hund